Ich werde oft gefragt warum  man ein Probetermin für Hochzeitsstyling braucht . 

 

Heute versuche ich diese Frage zu beantworten 

Es gibt mehrere Grunde warum ein Probestyling statt finden soll

 

-Persönliches Kennenlernen ist sehr wichtig, wenn die Chemie stimmt kann sich die Braut auf den Profi voll verlassen und den Kopf frei kriegen für weitere wichtige Hochzeitsvorbereitungen.

 

-Manchmal dauert es länger um alle Details zu besprechen und mehrere Varianten auszuprobieren um die  richtige Farbkombinationen zu finden. Beim Probetermin hat man genügend Zeit für alle diese Sachen. Am Hochzeitstag läuft alles reibungslos nach Plan . Braut und Stylistin haben kein Stress. 

 

-Falls Allergien oder Hautreizungen auftreten sollten (passiert sehr selten ) hat man genügend Zeit Produkt  zu ersetzen. 

 

-Am Hochzeitstag werden die Lippen oft nachgeschminkt. Wenn der Lippenstift fest steht hat die Braut genügend Zeit ein gleiches oder ähnliches Produkt zu besorgen.

 

-Falls falsche Wimpern benutz werden kann man sofort feststellen ob man sich damit wohl fühlt oder nicht.

 

-Es ist eine gute Gelegenheit Fotos zu machen um zu sehen wie das Make-up  auf den Hochzeitsbilder ausschauen wird. Ich mache während Probetermin viele Fotos die ich dann meiner Kundin schicke.

 

   Wenn alle diese Sachen geklärt sind kann man ruhig und entspannt in den besten Tag des Lebens starten und das auch in vollen Zügen geniessen. 

 


Яндекс.Метрика